Pichler Haus Blog Offizieller Pichler Haus Blog.

20. Juni 2018

Bungalow Fam. M.

Filed under: Fertighaus — Schlagwörter: , , , , — Ing. Manfred Pichler @ 11:53

Bungalow Einfamilienhaus Wir errichten für Familie M. einen traumhaften Bungalow mit 150 m² Wohnnutzfläche.
Das Fertigteilhaus wird mit einem Pultdach versehen und ein Carport wird zusätzlich montiert.
So haben wir wieder unsere Philosophie umgesetzt, indem wir nur nachhaltige und ökologische Baustoffe verwenden, um gesunde Traumhäuser zu schaffen.

Zu unseren Holzriegelhäusern nach Plan !

4. Mai 2018

Einfamilienhaus Nitscha

Fertigteilhaus Nitscha

In Kaltenbrunn (Nitscha) bei Gleisdorf errichten wir 1 Einfamilienhaus n1 mit 115 m².

Das Grundstück befindet sich in aboluter Ruhelage mit herrlichen Ausblick!

Die Süd Autobahn (A 2) ist in ca. 13 Minuten über die Anschlussstelle Gleisdorf Süd zu erreichen.
Auch die Bezirkshauptstadt Weiz, als auch Feldbach sowie Hartberg sind ideal mit dem Auto zu erreichen.

Die Gebäudehülle wird nach den zukunftsweisenden Richtlinien der EU 2020 errichtet!
Somit ist HÖCHSTE WERTBESTÄNDIGKEIT garantiert.

Das Projekt wird in Kürze auf der Homepage vollständig präsentiert werden!
Lassen Sie sich vormerken!
Nähere Details unter ritl@zukunftswohnen.at oder unter 0699/13632027 !

 

 

 

16. Januar 2018

Einfamilienhaus h1 + h2

Filed under: Fertighaus,Wohnbau — Schlagwörter: , , , , — Ing. Manfred Pichler @ 10:52

In Hausmannstätten durften wir letztes Jahr 2 Einfamilienhäuser h3 und h4 bereits übergeben.
Dieses Projekt besteht aus 4 Einfamilienhäuser mit Grundstücken, wovon 2 derzeit noch zum Kauf für Sie bereit stehen.
Auf 116 m² überzeugen die hellen und freundlichen Wohnräume durch modernes Design – einfach zum Wohlfühlen!
Durch unsere ökologische und energieeffiziente Bauweise stehen wir als Holzhaus-Hersteller für höchste Qualität! Unsere Häuser werden mit modernster Technik ausgestattet und sind provisionsfrei direkt vom Bauträger.
Nähere Informationen unter www.zukunftswohnen.at!
Anfragen unter ritl@zukunftswohnen.at oder 0699/13632027!

2. Oktober 2017

Pircha erfolgreich verkauft

Filed under: Wohnbau — Schlagwörter: , , , — Ing. Manfred Pichler @ 09:03

Fertighaus Pircha

In Pircha entstehen 2 Einfamilienhäuser mit 112 m² und 116 m².
Wir freuen uns, bekannt geben zu dürfen, dass alle Einfamilienhäuser erfolgreich verkauft sind.

Weitere Projekte unter www.zukunftswohnen.at

3. Juni 2016

Neues Hausbau Projekt in Passivbauweise

Filed under: Fertighaus — Schlagwörter: , , , , , — Ing. Manfred Pichler @ 09:52
Familie R. aus Niederösterreich

Familie R. aus Niederösterreich

Wir errichten ein modernes Einfamilienhaus in Passivbauweise, mit Abstellraum und Carport.

Ein Passivhaus bietet viele Vorteile, da es unter anderem die Sonnenenergie von selbst nutzt und dadurch ein geringer Wärmeverlust entsteht. Zusätzlich bietet es eine kontrollierte Wohnraumlüftung und somit sparen Sie hohe Energiekosten vom ersten Tag an.

Insgesamt hat das Fertigteilhaus eine Wohnnutzfläche von 229 m², wo sich davon im Erdgeschoß Wohnzimmer und Küche, Vorraum, Bad/WC, Kinderzimmer und ein Abstellraum befinden.
Im Obergeschoß finden ein Büro/Gästezimmer, zwei Schlafzimmer, Bad/WC, Galerieraum und eine Terrasse Platz.

Die Planarbeiten wurden im Herbst 2015 durchgeführt und das Projekt wird in der Baustufe “schlüsselfertig” von uns realisiert.

Weitere Einfamilienhäuser finden Sie unter den Referenzen Fertigteilhaus:

Lesen Sie mehr über unsere Passivhäuser!

29. Februar 2012

Qualitätskontrollen im modernen Holzbau

Filed under: Fertighaus,Holzbau — Schlagwörter: , , , , , , , , , , — Ing. Manfred Pichler @ 08:01

Blower Door Test

Ein wichtiges Qualitätsmerkmal im modernen Hausbau oder im Holzbau ist der sogenannte Blower Door Test. Dieser Test wird für die Qualitätskontrolle der Gebäudehülle durchgeführt.

Blower Door Test

Blower Door Test

Damit prüfen wir ob die Gebäudehülle Ihres Haues den Anforderungen der geforderten Luftdichtheit entspricht. Bitte merken Sie sich eines: Diese Überprüfung ist sowohl für die Holzbauweise als auch für Häuser in Beton-, Ziegel- oder
Ytongbauweise
durchzuführen!

Was sagt dieser Blower Door Test aus?

Die Qualität der Gebäudehülle wird hinsichtlich der Luftdichtheit überprüft.

Folgende Grenzwerte (n50-Wert) müssen je nach Energiestufe des Hauses erreicht werden:

Für Niedrigenergiehäuser: n50-Wert < 3,00

Für Niedrigenergiehäuser mit Komfortlüftung: n50-Wert <1,50

Für Passivhäuser: n50-Wert <0,60

Der n50-Wert trifft folgende Aussage:

Die Luftwechselrate innerhalb von einer Stunde, d. h. bei einem n50-Wert von 3,00 wechselt sich das Luftvolumen 3 x in
einer Stunde aus. Bei einem Passivhaus wechselt sich das Luftvolumen hingegen nur mehr 0,60 x in einer Stunde aus und ist derzeit der beste Standard, welcher erreicht werden kann. Bei unseren durchgeführten Passivhausprojekten erreichen
wir durchschnittlich einen n50-Wert von ca. 0,40!

Zum Vergleich:

Einfamilienhäuser aus den 80er-Jahren haben einen durchschnittlichen n50-Wert größer 12-15! Hier kann man durchaus schon davon sprechen, dass im Haus ein Luftzuggefühl aufgrund der großen Leckagen auftritt.

Einfamilienhäuser aus den 90er-Jahren wurden, aufgrund der verbesserten Baumaterialien, schon besser ausgeführt und erreichen einen durchschnittlichen n50-Wert von 7 bis 12!

Auch heute werden noch Häuser errichtet, welche nicht überprüft werden und teilweise die geforderten Grenzwerte nicht erreichen.

Auf alle Fälle sollten Sie den Blower door Test im Kaufvertrag vereinbaren und den Mindestgrenzwert Ihres Eigenheimes festlegen.

Firmen, die Wert auf qualitativ hochwertige Ausführung legen und ÖNORM- konform bauen, haben den Blower Door Test bereits im Anbot des Fertighauses oder des Zu- und Umbaus inkludiert, wie es bei uns schon seit mehreren Jahren der Fall ist.

Achtung:
Die Prüfung muss auf alle Fälle mit einem geeichten Gerät erfolgen. Somit ist sichergestellt, dass die Ergebnisse und Protokolle auch den Tatsachen entsprechen.

Im nächsten Blog möchte ich Ihnen die Prüfung selbst näher bringen und die
häufigsten Fehlerquellen schildern.

Scheuen Sie nicht, uns Fragen zu stellen. Wir beantworten diese gerne.

Powered by WordPress