Pichler Haus Blog Offizieller Pichler Haus Blog.

10. Dezember 2018

Wir suchen Verstärkung!

Maurer/In
Anforderungsprofil:

  • Lehrabschluss und Praxis als Maurer/in
  • Selbstständiges Arbeiten im Team
  • Zuverlässigkeit
  • B-Führerschein und Privat PKW
  • ausreichend Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Aufgabengebiet:

  • Herstellen von Fundamentierungen von Einfamilienhaus- und Kleinbaustellen
  • allgemeine Maurerarbeiten

Das KV-Gehalt für diese Stelle als Maurer/In beträgt € 14,51 EUR brutto pro Stunde. Bereitschaft zur Überzahlung ist gegeben.

Zimmerer/In

Anforderungsprofil

  • LAP und Praxis als Zimmerer/In
  • Selbstständiges Arbeiten im Team
  • Zuverlässigkeit
  • B-Führerschein und Privat PKW
  • ausreichend Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Aufgabengebiet:

  • Montage von Carports, Dachstühlen, Zäunen, etc.
  • Vorfertigung von Holzbauelemten im Werk

Das KV-Gehalt für diese Stelle als Zimmerer/In beträgt € 13,54 EUR brutto pro Stunde. Bereitschaft zur Überzahlung ist gegeben.

Elektroinstallateur/In

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Lehre als Elektriker/In
  • Selbstständige, verlässliche und genaue Arbeitsweise
  • Kundenorientierung und Teamfähigkeit
  • B-Führerschein und Privat PKW
  • ausreichend Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Aufgabengebiet:

  • Elektroinstallationen für Einfamilienhäuser und Wohnbau

Das KV-Gehalt für diese Stelle als Elektriker/In beträgt € 13,54 EUR brutto pro Stunde. Bereitschaft zur Überzahlung ist gegeben.

Produktionsmitarbeiter/In

Anforderungsprofil:

  • Handwerkliches Geschick
  • Tischler/In bevorzugt
  • Selbstständiges Arbeiten im Team
  • Zuverlässigkeit
  • B-Führerschein und Privat PKW
  • ausreichend Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Aufgabengebiet:

  • Fertigung von Decken- und Dachelementen, Wandfertigung

Das KV-Gehalt für diese Stelle als Produktionsmitarbeiter/In beträgt € 10,35 EUR brutto pro Stunde. Bereitschaft zur Überzahlung ist gegeben.

Aussenfassader/In

Anforderungsprofil:

  • Kenntnisse im Bereich VWS-Fassaden
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit
  • B-Führerschein und Privat PKW
  • ausreichend Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Aufgabengebiet:

  • selbstständiges Arbeiten im Team

Das KV-Gehalt für die Stelle als Aussenfasser/In  beträgt 13,54 EUR brutto pro Stunde. Bereitschaft zur Überzahlung ist gegeben.

Hochbautechniker/In Planung

Aufgabengebiet:
Komplette Abwicklung von Standardbauvorhaben (mehrere parallel), basierend auf den bindenen Terminvorgaben des Projektzeitraumes.- Erstellen der Planungsunterlagen für Einreich- und Ausführungsplanung
- Erstellen der Polierpläne
- Klären und ergänzen unvollständiger bzw. widersprüchlicher Informationen während der Planungsphase
- Integration von Elektro- und Sanitärplänen in die Werksplanung
- Koordinieren der Subunternehmen
- Erstellen von Baumeisterunterlagen
- Ausarbeiten von Konstruktionsdetails für Sonderlösungen
- Ansprechpartner während des Projekts für unsere Fertigungs- und Montagemitarbeiter
- Kostenkontrolle
- Erstellen von Energieausweisen, Bauzeitplänen und von Unterlagen nach dem Bau KG

Anforderungen:
- Hochbautechniker/In (HTL oder FH)
- CAD, MS Excel und MS Word-Kenntnisse, ArchiCAD, MS Projekt

Das Gehalt für diese Stelle als Hochbautechniker/In beträgt € 2.500 EUR brutto pro Monat. Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung ist gegeben.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Foto und Lebenslauf an:
Frau Sabrina Eibl unter
eibl@pichler-haus.at
Wir haben vom 24.12.2018 bis 6.01.2019 Betriebsurlaub!
Ein Dienstverhältnis ist ab 7. Jänner 2019 möglich!

19. Juli 2010

Zimmerer als Beruf – mit Hand und Verstand

Filed under: Holzbau,Kommunalbau,Sanieren & Renovieren — Schlagwörter: , , , , , , — pichlerhaus @ 06:22

Unser Lehrling Uwe Dressler hat die LAP bestanden und ist nun gelernter Zimmerer in unserem Betrieb.

Wie gefällt Ihnen dieser Beruf? Haben Sie schon Erfahrungen in diesem Bereich?

NFLager3

Die Firma Pichler bietet den Zimmerleuten ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet und ein gutes Betriebsklima.

Der Zimmerer-Beruf bleibt eine der attraktivsten Möglichkeiten für diejenigen, die im Handwerk ihre Zukunft sehen. Er zählt zu einem der ältesten Bauberufe. Das äußerst weitgespannte Aufgabengebiet macht diesen Beruf einzigartig. Häuser in moderner Holzbauweise, Hallen, Dachausbauten, Aufstockungen und noch viele andere Werke werden errichtet.

Könnten Sie sich vorstellen in diesem Bereich zu arbeiten?
Möchten auch Sie erleben wie ein Haus aufgebaut wird?

Das Bauen und Wohnen mit Holz und die Leistungen des Zimmererhandwerks haben Zukunft. Dafür aber werden Fachkräfte gebraucht und geschätzt.

Wir suchen…

…immer wieder gelernte Zimmerer, Zimmererhelfer oder Jugendliche, die den Wunsch haben diesen Berufstraum zu realisieren und bei uns eine Lehre beginnen möchten.

Die “jungen Zimmerer” bekommen bei uns einen Einblick in jeden Bereich: von der Produktion der Holzriegelwände über den Abbund bis hin zu den Arbeiten eines Zimmermanns auf der Baustelle. So erlernen sie die gesamte Bandbreite des Berufstandes.

Der Zimmerer Beruf fordert “Hand und Verstand!”
Sie errichten gerne etwas mit Ihren Händen und möchten dazu auch Ihren kreativen Kopf gebrauchen? Dann bewerben Sie sich unter gerger@pichler-haus.at.

Auf unserer Homepage unter Jobs sehen Sie noch weitere Stellenanzeigen.

Im nächsten Beitrag erfahren Sie mehr über den Beruf des “Fertighausbauer”.

Powered by WordPress